Anforderungsprofil

Wir sind ständig auf der Suche nach neuen, wohnwirtschaftlich genutzten Immobilien wie Mehrfamilienhäusern und Wohnanlagen. Als erfahrener Bestandsinvestor können wir Ihnen nachweislich schon heute eine professionelle und vor allem kurzfristige Kaufabwicklung zusichern.

Standorte:
Mittelgroße Städte und Gemeinden bevorzugt in der Nähe von Ballungszentren der Weser-Ems Region.

Transaktionsvolumen:
Asset Deal ab 500.000,- Euro, Share Deal ab 1,5 Mio. Euro
Die Immobilien sollten ein Volumen von max. 5 Mio. Euro erreichen. Die ideale
Objektgröße für Mehrfamilienhäuser liegt zwischen 6 bis 100 Wohneinheiten.
Ein geringer prozentualer Gewerbeanteil kann nach vorheriger Prüfung darstellbar sein.

Wohnungsgrößen:
Vorzugsweise Wohnungsgrößen von 2- und 3-Zimmer Wohnungen, in angemessener
Relation auch 1 und 4-Zimmer Wohnungen im Verhältnis zum Gesamtbestand.

Baujahr:
Wir erwerben Bestandsimmobilien vorzugsweise ab Baujahr 1960, aber auch Altbauten mit entsprechender Mietrendite in passenden Lagen.

Bausubstanz:
Bevorzugt Objekte in einem zeitgemäßen Zustand mit solider Grundsubstanz.
Sanierungsobjekte mit Entwicklungspotenzial sind nach vorheriger Prüfung darstellbar.

Kaufpreis:
Wir sind bereit den ortsüblichen Marktwert der Immobilie unter Einbeziehung unserer
Betriebsinternen Bewertungsansätze zu bezahlen.

Abwicklung:
Nach einer umfangreichen und schnellen Objektprüfung kann unsererseits eine kurzfristige Entscheidung getroffen werden.

Senden Sie uns dafür Ihr aussagekräftiges Exposè – vorzugsweise per E-mail – an
immobilieneinkauf@wesag.de, bevorzugt als ein gesamtes PDF Dokument.